Wohnzimmer Trauung

Die freie Trauung fand aufgrund von Corona und den geltenden Bestimmungen bei meinem Brautpaar im Wohnzimmer statt.

Es war einen ganz besondere und neue Erfahrung, in so kleinem Kreise die Trauung durchzuführen.

Da es so etwas Besonderes war, möchte ich dennoch darüber berichten, auch wenn es keine Location gibt, um sie vorzustellen.

 

Durch die Corona Verordnungen musste die Trauung bereits 2x verschoben werden. Ein drittes Mal zu verschieben kam für mein wundervolles Paar nicht in Frage, deswegen gab es eine einzigartige, persönliche Trauung. Wir haben es uns auf dem Sofa bequem gemacht und die Beiden haben sich ihre Geschichte nochmals mit meinen Worten anhören dürfen. Auch ihr Ehegelübde haben sich beide in ganz intimer Atmosphäre gegeben. 

Eine Erinnerungsbox haben wir dennoch gestaltet und wir finden sicher genug, um die Box zu füllen. Ihre Wunschsongs gab es selbstverständlich auch noch zum Anhören und Genießen. 

 


Traurede:

Isabell Plaue 

 

Songs: 

Einzug "Every little thing she does is magic"

Während dem Ritual: "Einer dieser Steine (Joel Brandenstein)" / Gesang: Isabell Plaue

Nach dem Ja-Wort: "No matter what (Papa Roach)" / Gesang: Isabell Plaue

Auszug: "I say a little prayer"

 

Ritual:

Erinnerungsbox

  


Privat


Jetzt bestellen oder downloaden