Grünes Trauzimmer

Im "Grünen Trauzimmer" in Rechberghausen werden standesamtliche Trauungen abgehalten. 

Vom 02.05. bis Ende September ist es für eine Gebühr von 90€ möglich, draußen im Freien getraut zu werden. Und das an 7 Tagen die Woche!

Es finden 30 Gäste sitzend Platz, 50 Gäste können gesamt an der Trauung teilnehmen. 

 

Eine Besonderheit: die Sommernachtstrauung!

Es gibt die Möglichkeit, sich am letzten Samstag im August, im Schein von ca. 250 Kerzen das Ja-Wort zu geben. 

Die Wege sind gesäumt von Kerzenschein bis hinauf in den Traubereich auf halber Anhöhe im ehemaligen Gartenschaugelände, dem jetzigen Landschaftspark.

Preis: 195€

 

Ich erlebte die Standesbeamtin Ingrid Depner.

Sie war sehr herzlich, hatte eine tolle und auch persönliche Rede vorbereitet und führte liebevoll durch die Trauung. 

 

Nachteil:

Es gibt dort keinen Stromanschluss. Mit einer Akku-Box kann problemlos gesungen werden, allerdings nur mit Playbacks. 

 

 


Standesbeamtin:

Ingrid Depner

 

Sängerin:

Isabell Plaue

 

Songs: 

Einzug "Unser Tag" / Helene Fischer

Nach dem Ja-Wort: "Best part of me" / Ed Sheeran

Auszug: "Regenbogenfarben" / Kerstin Ott


Grünes Trauzimmer - Staufenstraße - 73098 Rechberghausen - 07161 / 501-22 - www.rechberghausen.de